17-jährige Schwimmerin wurde vom Wettkampf disqualifiziert, weil ihr Badeanzug „nicht ihren Po bedeckte”

In den USA wurde eine Jugendliche von 17 Jahren bei einem Schulwettkampf aufgrund einer Ungerechtigkeit disqualifiziert. Laut dem Schiedsrichter, der den Wettkampf leitete, zeigte die junge Sportlerin «zu viel», obwohl sie den gleichen standardisierten Badeanzug benutzte, wie ihr Schwimmteam.

Die junge Frau mit dem Namen Breckynn Willis hatte eine der vier Schwimmwettkämpfe in Anchorage in Alaska gewonnen. Die Organisatoren nahmen ihr aber diesen Triumph weg und disqualifizierten sie aufgrund einem «Verstoß in Bezug auf die Kleidung».


Breckynn Willis

So hat der Schiedsrichter die Entscheidung gerechtfertigt, denn der Anzug von Willis «bedeckte nicht genug» und sagte außerdem, dass «man sehen konnte, wie eine Pohälfte die andere berührte». 


Lauren Langford

«Beispiele von Badeanzügen für Frauen, die erlaubt sind und die nicht erlaubt sind (rote Punkte)»

«Beispiele von Badesachen für Männer, die erlaubt sind und die nicht erlaubt sind (rote Punkte)»

Das ist laut offiziellen Stellen erlaubt.


Breckynn Willis

«Badeanzug für Frauen, der erlaubt und nicht erlaubt ist (rote Punkte)»

Lauren Langford, Trainerin des anderen Teams, kritisierte die Entscheidung und beschuldigte den Schiedsrichter, diskriminierend gegen das Mädchen, aufgrund ihrer Hautfarbe und ihrer ethnischen Herkunft zu sein. 

«Diese jungen Schwimmerinnen werden nicht bestraft, weil sie ihre Badeanzüge provozierend oder skandalös tragen, sondern aufgrund ihrer breiten Hüfte, ihrer entwickelten Brust und ihrer dunklen Hautfarbe der sie von den bleichen Körpern ihrer Kollegen unterscheidet»

-Lauren Langford in Medium

Breckynn benutzte den genau gleichen Badeanzug, wie die anderen aus ihrem Team, aber nur sie wurde für «ihre Kleidung» bestraft.

Die Schule von Anchorage legte sofort Beschwerde gegen die Entscheidung der Richter ein, damit der Triumph an Willis zurückgegeben wird. Außerdem soll sie wieder die gewonnen Punkte des Wettkampfes bekommen. 


Anchorage Dimond High School

Letztendlich hat die Organisation beschlossen, den Titel und die Punkte an die rechtmäßige Gewinnern zurückzugeben. 

Puede ver el contenido completo aqui

Add Comment